fbpx

Lot 20365 – Schweiz » Sitzende Helvetia Ungezähnt » 1857-62 Berner Druck, Dickes Papier

THE HERBERT BRACH COLLECTION OF IMPERFORATE SITTIN

Has PDF Scans
THE HERBERT BRACH COLLECTION OF IMPERFORATE SITTING HELVETIAS The complete collection which has been the basis of the famous book “The Imperforate Sitting Helvetia” published in 2000. This reference collection shows an indepth study of the various issues with their colour shades, papers, printing plates, varieties and silk threads. A nice selection of unusual cancellations forms also a section of this superlative collection. The high quality of the single stamps is striking with a high percentage of items with large white margins all around. Better items throughout noted include 22Aa and four 26Aa plus 24Aa with megamargins, six 22A plus pair, ten 23A plus two pairs, eight 24A, six 26A plus pair, B-Issue: 32 singles and three pairs, C-issue 89 singles and 9 pairs including a 23Cc with grill cancellation (very early usage), D-Issue: 32 singles and 3 pairs, six 23E singles and a pair on thin paper, F-Issue: 17 singles including one of cover, G-Issue: three scarce 21G, nine 22G plus bisect on cover and 43 singles of the other values, 49 examples with unusual cancellations. Postal history section of 83 covers and cards with an impressive section of International mail showing strength in trans-Atlantic covers, the write-up detailing the different routes and rates, with also border rates, registered covers, collect letters, mixed issue frankings and more. A truly astonishing collection accompanied by over 100 certificates from recognized Swiss experts. See a full scan of the collection on our website DIE HERBERT BRACH SAMMLUNG DER UNGEZÄHNTEN SITZENDEN HELVETIA MARKEN Die vollständige Sammlung als Grundlage für das berühmte Buch „Die ungezähnte Sitzende Helvetia“ (Herausgabe 2000). Diese Referenzsammlung zeigt eine eingehende Studie der verschiedenen Ausgaben mit ihren Farbnuancen, Papierarten, verschiedenen Druckplatten, Abarten und Seidenfäden. Ungewöhnliche Abstempelungen bilden auch einen Teil dieser hervorragenden Sammlung. Die hohe Qualität der Einzelmarken ist bemerkenswert und viele von ihnen haben breite weisse Ränder. Highlights dieser Sammlung sind: 22Aa und vier 26Aa plus 24Aa mit Megarändern, sechs 22A plus Paar, zehn 23A plus zwei Paare, acht 24A, sechs 26A plus Paar, B-Ausgabe: 32 Einzelmarken und drei Paare, C-Ausgabe: 89 Einzelmarken und 9 Paare, einschliesslich einer 23Cc mit Luzerner Raute entwertet (Frühverwendung), D-Ausgabe: 32 Einzelmarken und drei Paare, sechs 23E Einzelmarken und ein Paar auf dünnem Papier, F-Ausgabe: 17 Einzelmarken und ein Brief, G-Ausgabe: drei 21G, neun 22G plus Halbierung auf Brief und 43 Einzelmarken der anderen Werte, 49 Stücke von versch. Ausgaben mit ungewöhnlichen Entwertungen. Postgeschichtlicher Teil aus 83 Briefen und Karten mit einem beeindruckenden Teil internationaler Destinationen mit Hervorhebung der Trans-Atlantik Briefe, die Ausarbeitung verschiedener Routen und Gebühren, auch mit Grenzgebühren, Einschreibegebühren, Nachnahmen, Ausgabenmischfrankaturen u.v.m. Eine wahrhaft erstaunliche Sammlung begleitet von 100 Attesten von anerkannten schweizer Experten. Auf unserer Webseite finden Sie die ganze Sammlung gescannt.
Estimate 40’000 – 60’000 CHF
Auction date Wed 30 Nov 2016 at 11:00:00 (Europe/Zurich)
Sold for CHF 44’000