Los 61 – Rarities of the World

SWITZERLAND – BASEL DOVE

Has PDF Scans

1845 BASEL DOVE: A magnificent marginal example with sharp embossing and deep bright colours, four wide margins including sheet margin of 7mm at the top, tied by red Basel cds on part cover (front and one back flap) with clear BASEL 15 OCT 1846 cancel on reverse, addressee name slightly improved, an exquisite and very rare item, marginal examples of the Basel Dove are extremely rare on cover, illustrated on page 77 in the „Basler Taube“ book by Werner Herold.

Expertise: Cert. Enzo Diena (1990) and Marchand (2018)

Estimate : € 20’000 – € 30’000

8a

SWITZERLAND 1845 A magnificent marginal example of the BASEL DOVE stamp with sharp embossing, 4 wide margins including sheet margin at the top, tied by red Basel cds on part cover (front and one back flap) with clear Basel 15 oct 1846 cancel on back, addressee name rewritten, an exquisite and very rare item, only two marginal examples of the Basel Dove are known on cover Cert. Enzo Diena 1990

Basler Taube, lebhaftblau, mit besonders tiefen Farben und schön ausgeprägtem Relief, breitrandig mit grossem 7mm Bogenrand oben, entwertet Doppelkreisstempel BASEL15 OCT 1846 auf grossem Teil eines Ortsbriefes (Adresse wurde teilweise verschönt), Tauben mit einem breiten Bogenrand sind besonders selten, abgebildet auf Seite 77 in „Baslertaube“ Buch, Atteste Diena, Marchand (2018)

Schätzung 20’000 – 30’000 CHF
Auktionsdatum Thu 22 Mar 2018 at 10:00:00 (Europe/Zurich)
Unverkauft

Bitte beachten Sie, dass wir noch daran arbeiten, Bilder für die Lose hinzuzufügen. Wenn das Los, an dem Sie interessiert sind, noch keine Bilder zur Verfügung hat, laden wir Sie ein, es in ein paar Tagen noch einmal zu überprüfen.
Wenn Sie bis zum 20. Mai 2019 die gesuchten Bilder immer noch nicht finden, senden Sie uns bitte eine Nachricht. Wichtig: Vergessen Sie nicht, die Losnummer(n) anzugeben.